Kerstin Geis
Für Sie im Landtag!

Pressespiegel:

03. Juni 2017
Pressespiegel

Pressespiegel: Für überschuldete Kommunen - SPD fordert größeren finanziellen Einsatz der Landesregierung

Pressespiegel

"Die Debatte um die Einführung der Straßenbeitragssatzung hat in Rüsselsheim hohe Wellen geschlagen. Viele Bürger fühlen sich vom Darmstädter Regierungspräsidium über den Tisch gezogen. (...)

Kerstin Geis, die für die SPD den Wahlbezirk Groß-Gerau I im hessischen Landtag vertritt, sagt: „Die Reduzierung der Defizite der kommunalen Haushalte kommen nicht durch die Leistungen des Landes zustande. Die Defizitreduzierungen entstehen durch massive Erhöhung der Grundsteuer, massive Erhöhung der kommunalen Gebühren und massive kommunale Leistungseinschränkungen.“ (...)"


Den vollständigen Artikel können Sie hier lesen: http://www.ruesselsheimer-echo.de/lokales/ruesselsheim/SPD-fordert-groesseren-finanziellen-Einsatz-der-Landesregierung;art57641,2655277



Quelle: Rüsselsheimer Echo, 03.06.2017

Kerstin Geis

Sitemap